Ihre gewünschte Seite wird geladen.
+49 2351 / 184 37
 
 

Knoten

 

Knoten

Manschettenknöpfe Knoten von Deumer sind der Archetyp der Manschettenknöpfe, denn ursprünglich wurden die Manschetten der Hemden durch geknotete Bänder zusammengehalten. Der Knoten selbst stammt aus den Tagen als Columbus und andere Seefahrer mit Ihren Schiffen die Weltmeere durchkreuzten um neue Routen und neue Kontinente zu entdecken. Matrosen knüpften diesen Knoten aus dem Ende des Tauwerks als Beschwerung von Wurfleinen, Diese „Affenfaust“, nutzen sie aber fast noch häufiger als Schlagwaffe in unübersichtlichen Handgemengen auf See und in Wirtshäusern. Gleichmäßig rund scheinbar ohne Anfang und Ende ein echter Designklassiker von Deumer.

 

Die beiden Knoten werden in aufwendiger Handarbeit aus massivem 925 Sterling Silber oder 18 Karat Gold einzeln gefertigt und durch den typischen Deumer Steg miteinander verbunden. Passend zu allen Gelegenheiten und so robust wie die Matrosen vergangener Zeiten die perfekte Wahl für den 1. Manschettenknopf.  Wählen Sie Manschettenknöpfe Knoten aus Silber oder aus 18 Karat Gold als Ihren Begleiter Ihrer täglichen Entdeckungsreisen.